fbpx
  • Für Familien,
  • Für Kollektive,
  • Für Romantiker,
  • Geeignet für Gruppen

Mit dem Boot über die Zwiebelroute

Preis
ab 300 €
  • Beginn im Dorf Varnja
  • 6-11 Personen
Sei vorsichtig

Die Zwiebelroute lässt sich auf verschiedene Weise entdecken – mit dem Auto, dem Fahrrad, zu Fuß, durch Ein- oder Mehrtagestouren.

Es gibt noch einen anderen großartigen Weg! Entdecken Sie die Zwiebelroute mit dem Boot!

Wir bieten zwei verschiedene spezielle Bootstouren an, jeweils beginnend an der Mesi tare, wo wir die Freunde der Zwiebelroute auf kleine Fischerboote verteilen. Der Hausherr der Mesi tare gibt Instruktionen für die Fahrt und fährt auch selbst mit.

Bootsfahrt über die Altgläubigen-Dörfer

Wir beginnen die Fahrt in Varnja, am Wohnhaus der Mesi tare. Wir fahren an den Ufern des Peipussees entlang, halten an verschiedenen Kanalrändern und erkunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an den Dorfstraßen – die Voronja-Galerie, die Skulpturen und Zwiebelverkäufer der Reifenhauptstadt Kasepää, das Museum der Altgläubigen in Kolkja, das Besucherzentrum des Peipuslands.

Tagesbootfahrt auf dem Peipussee

Wir beginnen die Fahrt in Varnja, am Wohnhaus der Mesi tare. Wir fahren an den Ufern des Peipussees entlang, halten an verschiedenen Kanalrändern und erkunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an den Dorfstraßen der Altgläubigen – die Voronja-Galerie, die Skulpturen und Zwiebelverkäufer der Reifenhauptstadt Kasepää, das Museum der Altgläubigen in Kolkja, das Besucherzentrum des Peipuslands. Die Fahrt geht dann weiter zum Dorf Nina, wo wir am Leuchtturm anhalten. Das nächste Ziel ist Kallaste, wo wir den Kalksteinfelsen studieren und uns den zentralen Platz der Stadt ansehen. Es besteht die Möglichkeit, vor Ort geräucherten Fisch zu kaufen. Wir fahren dann zum Erholungszentrum Ranna, vertreten uns da die Beine und fahren dann über den See zurück nach Varnja.

 

  • Bootsfahrt zu den Dörfern der Altgläubigen – Dauer vier Stunden
  • Tagesbootfahrt auf dem Peipussee – Dauer sieben Stunden
  • Anzahl der Teilnehmer: mindestens sechs, maximal elf (entweder zwei oder drei Boote)
  • Preis ab 300 €, fragen Sie nach einem Angebot je nach Anzahl der Teilnehmer und der Route
Sei vorsichtig
filter