fbpx

Alatskivi mõisamaitsed

Sei vorsichtig

Hinter der Steinmauer, die das Schloss Alatskivi umgibt, befindet sich ein alter Eiskeller aus der Gutszeit. Ein weißes, mehrstöckiges, auffälliges Gebäude, dem Külli und ihre Familie in der ersten Etage neuen Atem eingehaucht haben. Seit Mitte des Sommers 2018 haben hier die „Alatskivi mõisamaitsed“ ein Zuhause gefunden.

Mõisamaitsed – Gutsgeschmäcker – das sind vor allem Weine und Kräutertees, aber bald auch Aroma-Essig und Meister-Marmeladen. Alles aus den Beeren und Pflanzen dieser Gegend. Also direkt aus dem Wald und vom Feld in die Flasche und ins Glas. „Alatskivi mõisamaitsed“ bietet hier Weine aus lokalen Zutaten zum Verkosten und Kaufen an.

Küllis eigene Spezialität sind selbstgemachte Weine. Außer zum Mitnehmen gibt es die hier auch zum Probieren. Wenn Sie schon vorher wissen, dass Sie genug Zeit haben, können Sie schon im Voraus eine Verkostungsstunde für Weine (oder auch Kräutertees) buchen. Nach Voranmeldung können Sie den Hausladen sogar außerhalb der Öffnungszeiten besuchen.

Öffnungszeiten
  • Im Sommer Fr–Sa 12–19 Uhr, zu anderen Zeiten nach Vereinbarung
  • Verkostungen für Gruppen auf Vorbestellung
Dienste
  • Verkauf von Lebensmittel-Souvenirs
  • Verkauf von Craft-Weinen
  • Verkostung von Craft-Weinen
  • Verkostung von lokalen Kräutertees
Galerie
Sei vorsichtig
filter